Dein Flashplayer ist nicht auf dem neuesten Stand. Die neueste Version installieren

Ein Dojo ist ein Ort, in dem du deine eigenen Dinoz und die deiner Klanmitglieder gegeneinander kämpfen lassen kannst. Das entsprechende Untermenü wird durch folgenden Knopf symbolisiert: Teste deine Dinoz.

In deinem Dojo kannst du jeden Tag bis zu 50 Kämpfe bestreiten. Die Kämpfe sind in 5er-Serien gebündelt, sprich: Du musst alle 5 Kämpfe eine Serie erfolgreich gewinnen, bevor 5 neue Kämpfe erscheinen.

Sein Dojo gründen

Bevor du dein eigenes Dojo gründen kannst, musst du mit Meister Zenit reden. Er hält sich meistens in Rohkraft auf.

Meister Zenit wird dir alle notwendigen Informationen geben. Zeige ihm, dass du lernwillig und ehrerbietig bist. Wenn du alle seine Anweisungen befolgt hast, kannst du an einem beliebigen Ort des Dinolandes dein Dojo bauen. Klicke dazu einfach auf:Dojo bauen. Der Zugriff auf dein Dojo ist von überall aus möglich. Wenn du deine eigenen Dinoz gegeneinander kämpfen lassen möchtest, müssen sie vor Ort sein.

Kämpfe

In jedem Dojo gibt es eine bestimmte Anzahl an Kämpfen, die es zu gewinnen gilt.

Ein Kampf kann auf zweierlei Arten gewonnen werden: Durch einen einfachen Sieg oder durch das gleichzeitige Lösen einer zusätzlichen Aufgabe, z.B:

  • Gewinne den Kampf, ohne dabei vergiftet zu werden.
  • Gewinne den Kampf mit mindestens X Konterangriffen.
  • etc..
Für einen einfachen Sieg erhältst du 2 Ansehenspunkte. Wenn du dabei die dir gestellte Aufgabe löst, erhältst du 2 zusätzliche Ansehenspunkte. Der Kampf muss aber in jedem Fall gewonnen werden.

Solltest du deinen Kampf verlieren, bekommst du keinen einzigen Ansehenspunkt (selbst wenn du die Aufgabe gelöst hast).

Je mehr Kämpfe du gewinnst, desto höher steigt das Ansehen deines Dojos. Außerdem werden dir mit der Zeit neue Kämpfe und Aufgaben gestellt.

Wenn du den Kampf verlierst, verlierst du keine Ansehenspunkte. Allerdings musst du ihn zu einem späteren Zeitpunkt erfolgreich bestehen.

Ablauf und Strategie

Die Kämpfe sind in 5er-Serien gruppiert. Es müssen alle Kämpfe einer Serie gewonnen werden, bevor fünf neue Kämpfe bestritten werden können.

Dabei gelten folgende Regeln:
  • Für jeden Kampf brauchst du einen anderen Dinoz.
  • Jeder deiner Dinoz kann jeweils nur einen Kampf gewinnen.
  • Ein bereits eingesetzter Dinoz, kann nicht für einen anderen Kampf der gleichen Serie eingesetzt werden.
  • Achte darauf die richtigen Dinoz für die richtigen Kämpfe auszuwählen!
  • Deine Dinoz beginnen ihr Kämpfe mit voller Lebenspunkteanzahl und verlieren während des Kampfes keine Lebenspunkte.
  • Der Einsatz verbrauchbarer Gegenstände (z.B: Warme Brote) ist nicht möglich.
  • Spezialfähigkeiten und Gegenstände, die normalerweise eine Flucht ermöglichen, sind deaktiviert.

Wenn du einen Kampf zu schwer findest, kannst du ihn jederzeit abbrechen. Klicke dazu einfach auf das kleine rote Kreuz, das auftaucht, wenn du auf das Kampfbildchen klickst.

ACHTUNG: Für jeden Kampfabbruch, verliert dein Dojo Ansehenspunkte.

Ansehen und Erfolgsquote

Der Erfolg eines Dojos wird durch zwei Werte ausgedrückt: Ansehen und Erfolgsquote.

Wenn ein Dojo ein großes Ansehen genießt, bedeutet dies, dass es viele Kämpfe angenommen hat und dass es seine Dinoz klug zu wählen weiß.

Die Erfolgsquote eines Dojos hingegen, spiegelt das Verhältnis von versuchten und gewonnenen Kämpfen wider.

Beide Werte werden für die Ranglistenberechnung herangezogen. Die dafür verwendete Formel lautet wie folgt:

Ansehen x (Anzahl der gewonnenen Kämpfe/ Anzahl aller Kämpfe)

Die Rangliste kann über folgenden Knopf erreicht werden: Rangliste.

Das Dojo Turnier

Das Dojo Turnier ist ein monatlich stattfindendes Event, bei dem die 256 besten Dojos des Spiels gegeneinander antreten, um das beste Dojo zu ermitteln.

Es werden 16 Gruppen à 16 Spieler gebildet. Jedes Dojo kämpft in seiner Gruppe um den Gruppensieg. Die Erstplatzierten rücken in eine Finalphase, in der es dann zum Showdown kommt.

Einige Besonderheiten:

  • Die Qualifikationsphase muss mit einem Dinoz bestritten werden. In der Finalphase (die besten 256 Dojos) wird dann im 3 gegen 3 Modus gekämpft.
  • In der Finalphase bekommen Dinoz nach den Kämpfe ihre maximale Lebenspunkte wieder zurück.
  • Außerdem können in der Finalphase alle Gegenstände (z.B.: Warme Brote) benutzt werden.
Über den Button Turnier gelangst du zur Turnierseite.

Kampfverlauf

Auf der Seite Verlauf findest du alle bereits ausgetragenen Kämpfe. Du kannst sie dir beliebig oft ansehen.

Häufig gestellte Fragen

  • Kostet die Gründung eines Dojos etwas? Ja. Um einen Dojo gründen zu können, musst du ein paar Goldmünzen ausgeben. Doch keine Sorge: Mit deinen täglichen Kampfen kannst du diese Goldmünzen wieder einspielen. Wenn du hart trainierst, kannst du schon bald dein eigenes Meister-Dojo bauen.
  • Wie kann ich das Aussehen meines Dojos verändern? Ach? Dir ist der Knopf aufgefallen? Dann wirst du sicherlich auch bemerkt haben, dass der Knopf noch nicht aktiv ist... Wir arbeiten derzeit noch an dieser Option und bitten noch um etwas Geduld.
  • Wie oft finden Dojo Turniere statt? Dojo Turniere finden einmal pro Monat statt. Die Qualifikationsphasen beginnen immer einen Tag nach dem Finale und gehen immer um Mitternacht (23:59:59 Uhr) zu Ende. Die Finalphasen beginnen immer einen Tag nach der Qualifikationsphase und zwar um Mittag (12.00 Uhr).
  • Wie kann ich am Dojo Turnier teilnehmen? Um am Dojo Turnier teilnehmen zu können, musst zu den 256 besten Dojos eines Monats gehören. Die Dojo-Rangliste gibt die aktuelle Stärke aller Dojos wieder. Alle Spieler, die es schaffen sich für die Finalphase zu qualifizieren, erhalten einen Preis. Die Preise meistens vorab über die News oder über das Forum bekannt gegeben.
  • Ich kann nicht jeden Tag spielen. Wie soll ich alle meine Kämpfe bestreiten ? Wenn es dir nicht gelingt alle 50 Kämpfe an einem Tag zu gewinnen, kannst du die nicht gewonnenen Kämpfen am nächsten Tag erneut versuchen. Sie werden dann den 50 neuen Kämpfen hinzugefügt.
Weitere Informationen zu den Dojos findet ihr auf unserer Supportseite.

Der Klankrieg Hilfe verlassen
DinoRPG auf Facebook DinoRPG ist auf Facebook!